Bolani und Apfelstrudel – Kochen im Kulturcafé

Melina, 10.04.2016

Heute waren wir kulinarisch aktiv und wollen euch unsere Rezepte nicht vorenthalten:

Bolani (afghanische Teigtaschen):

Teig: Mehl, Wasser, Germ/Hefe, eine Prise Salz, ein bisschen Öl

Füllung; Kartoffel, Zwiebel, Lauch, Pfeffer, Salz, Chili, Currypulver (Würzen nach Geschmack, ca. doppelt soviel Kartoffel wie Zwiebel und Lauch)

Den Teig kneten, immer etwas Wasser nachschütten, bis er schön weich aber nicht nass oder klebrig ist. Dann eine Stunde zugedeckt stehen lassen.

Die Kartoffel kochen und schälen und zerdrücken.

Zwiebel und Lauch kleinschneiden und anbraten. Alles vermischen und nach Geschmack würzen (für uns gab es die afghanische Chilimenge und die österreichische).


Den Teig sehr dünn ausrollen, eine Hälfte dünn mit Füllung bestreichen und zuklappen. Damit die obere und untere Hälfte gut zusammenkleben, den Rand noch einmal mit etwas Wasser bestreichen.


Die fertigen Teigtaschen werden in Rapsöl frittiert.

Apfelstrudel: (hier keine Fotos, es gab nur einen und der war zu schnell verputzt)

Äpfel in dünne Scheiben schneiden und mit Rosinen, etwas Kristallzucker, Zimt und Semmelbrösel in der Pfanne rösten. Dann in einen Blätterteig füllen, zuklappen und ab in den Ofen bei 180 Grad.
Das Kulturcafé-Gefühl:

Heute war wirklich wieder ein schöner Sonntag im Kulturcafé.

Was meine ich mit schön? Schön heißt: ein Gefühl von nach-Hause-kommen. Warmes Essen im Bauch und Tränen in den Augen vor Lachen und ein Gefühl von Ruhe: ein Gefühl wie das Kopfkissen nach dem Aufwachen, wenn man sich noch einmal umdrehen darf.

Um dieses Gefühl nachzukochen, braucht man:
– einen grauen Sonntag
– Musik
– gute Menschen
– gute Freunde
– gute Laune
– den Duft von Zimt und Zwiebeln in der Luft

– und das gewisse Etwas – was es genau damit auf sich hat, habe ich auch noch nicht herausgefunden. Kommt doch einfach mal vorbei und kostet, vielleicht schmeckt ihr es heraus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s